Unfall Niedersachsen: Fahrradfahrer bei Verkehrsunfall in Großenkneten ernsthaft verletzt

Polizeiauto

Delmenhorst (ddna)

Gestern (19. Juli 2021) wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall an der Ahlhorner Straße in Großenkneten ernsthaft verletzt.

Ein 50-Jähriger aus Großenkneten bog gegen Nachmittag mit seinem Pkw von der Straße „Hahnenkämpe“ nach links auf die Ahlhorner Straße ab. Dabei übersah er den von rechts kommenden, bevorrechtigten 37-jährigen Fahrradfahrer, welcher den dortigen Geh – und Radweg befuhr.

Der Fahrradfahrer wurde bei dem darauffolgenden Zusammenprall ernsthaft verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann aus Großenkneten in ein Krankenhaus.

Gegen den 50-Jährigen wurde ein Strafverfahren, aufgrund der fahrlässigen Körperverletzung, sowie ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)