Blaulicht BW: In Maisfeld gefahren

Polizeiband

Ludwigsburg (ddna)

Aus ungeklärter Ursache kam am Montag gegen Mittag eine 42-jährige Opel-Lenkerin in der Feuerbacher Straße in Ditzingen in Fahrtrichtung nach links von der Fahrbahn ab, riss dabei zwei kleine Obstbäume um und fuhr in ein Maisfeld. Dort blieb der Wagen nach knapp 100 Metern stehen. Die 42-Jährige zog sich dabei leichte Verletzungen zu und wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Am Pkw entstand ein Totalschaden in Höhe von etwa 12.000 Euro. Die Schäden an den Bäumen und am Maisfeld wurden noch nicht beziffert.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion