Blaulicht BW: Skulptur beschädigt – Polizei sucht Augenzeugen

Polizeiauto auf der Straße

Ludwigsburg (ddna)

Über das vergangene Wochenende hat ein Unbekannter eine der beiden auf einem Feld nahe der K 1074 zwischen Schönaich und Holzgerlingen aufgestellten Holzskulpturen „Mimi und Dame mit kurzem Kleid“ umgeworfen. Dadurch splitterte der Kopf der Skulptur teilweise ab und es entstand ein Sachschaden von geschätzt 10.000 Euro. Personen, die verdächtigen Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Schönaich, Tel. 07031 67700-0, in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)