Blaulicht Niedersachsen: Warnung vor falschen Internet – Shops

Einsatz mit Fahrzeugen

Cuxhaven (ddna)

Warnung vor falschen Internet – Shops

Landkreis Cuxhaven. Seit geraumer Zeit gehen Betrüger vermehrt mit sogenannten Fake -Shops im Internet online. Angeboten wird alles, was der Verbraucher jahreszeitbedingt benötigt. Daher liegt aktuell noch der Fokus auf Gartenbedarf, wie Rasenmäher, Gewächshäuser, Grills, Swimmingpools, Gartenmöbel und Fahrräder. Bei aktuelle Ermittlungen sind unter anderem die noch aktiven Internet – Fake -Shops wie www.garten-karl.de www.florina-garten.de und www.medimox.net aufgetaucht. Die Internet – Shops sind hervorragend gestaltet, die Preise sind günstig und man hat den Eindruck, dass es sich um eine seriöse deutsche Internetseite handelt. Nicht selten findet sich ein Impressum mit Firmenanschrift, Telefonnummern und Handelsregistereintrag. Hinter diesen gut gestalteten Shops erwartet die Interessierten jedoch nicht selten eine böse Überraschung. Nachdem das Geld meist per Vorkasse, andere Zahlungsmöglichkeiten werden ausgeschlossen, an den vermeintlichen Shop gezahlt wurde, hört man von diesen nichts mehr und die Ware wird nicht geliefert. Die im Internet hinterlegte Rufnummer ist nicht existent oder es meldet sich jemand ganz anderes, der mit dem Internet – Shop nichts zu tun hat. Oft reicht schon eine einfache Frage in der Internet Suchmaschine, z.B. „www.garten-karl.de Betrug“ und man stößt auf Warnhinweise. Aber auch der Ausschluss alternativer Zahlungsmethoden ist häufig ein Hinweis auf unseriöse Internethändler. Auf der Webseite der Polizei Niedersachsen, www.polizei-praevention.de finden Sie ausgiebige Informationen zu Straftaten im Internet, insbesondere auch zum Erkennen von Fake – Shops.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)