Blaulicht Niedersachsen: Autobahnpolizei Pkw ohne Pflichtversicherung auf der A 28 im Bereich der Stadt Delmenhorst unterwegs

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Delmenhorst (ddna)

Gestern (20. Juli 2021) kontrollierten Beamte der Autobahnpolizei Ahlhorn am Nachmittag auf der Autobahn 28, Fahrtrichtung Oldenburg, im Bereich der Anschlussstelle Adelheide einen Pkw – Fahrer aus Bad Zwischenahn.

Die Überprüfung des Fahrzeugs ergab, dass die Haftpflichtversicherung erloschen war.

Dem 50 -jährigen Fahrer wurde die Weiterfahrt untersagt. Gegen ihn wurde ein Strafanzeige eingeleitet.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)