Blaulicht BW: Brand zweier Doppelhaushälften

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Laudenbach (ddna)

Am Dienstagabend gegen 20:12 Uhr wurde durch Anwohner der Heppenheimer Straße in Laudenbach ein Gebäudebrand gemeldet. Bei Eintreffen der Rettungskräfte hatte sich bereits der Brand von der rückwärtigen Seite des Reihenmittelhauses auf dessen Dach ausgebreitet. Ehe die eingesetzte Feuerwehr den Brand unter Kontrolle hatte, wurde bereits ein danebenstehendes Reihenhaus in Mitleidenschaft gezogen. Über die Schadenshöhe, sowie die Brandursache ist derzeit noch nichts bekannt. Verletzt wurde niemand. Beide Reihenhäuser sind derzeit nicht mehr bewohnbar. Ermittlungen zur genauen Brandursache wurde durch die Kriminalpolizei aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion