Blaulicht Niedersachsen: Gleichzeitig ausgeparkt – 3.500EUR Schaden

Einsatz mit Fahrzeugen

Northeim (ddna)

Nörten – Hardenberg, Klosteracker

Dienstag, 20. Juli 2021, 11:40 Uhr

NÖRTEN-HARDENBERG( da) – Das zeitgleiche Rückwärts – Ausparken zweier PKW – Fahrer führte am gestrigen Mittag auf einem Parkplatz im Klosteracker zu einem Verkehrsunfall mit 3.500 Euro Sachschaden. Ein 80- jähriger aus Nörten – Hardenberg erkannte die Situation noch rechtzeitig und hielt an, die 55-jährige Fahrerin des anderen PKW setzte jedoch weiter zurück und fuhr auf das andere Fahrzeug auf. Beide Fahrer blieben unverletzt.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)