Blaulicht BW: Handy und Geldbeutel entwendet – Polizei sucht Zeugen

Zwei Polizisten

Freiburg (ddna)

Heute Nacht wurde im Bereich der Unibibliothek in Freiburg ein 22- jähriger Mann von mindestens zwei männlichen Angreifern zu Boden gebracht. Weiter wurde ihm sein Geldbeutel sowie sein Mobiltelefon abgenommen. Bei einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten zwei Tatverdächtige vorläufig festgenommen werden. Der Geschädigte blieb bei dem Angriff unverletzt. Die Polizei bittet nun Augenzeugen, die den Tathergang beobachtet haben, sich unter 0761 882 2880 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)