Blaulicht Niedersachsen: Unfall mit hohem Sachschaden

Polizeiband

Cuxhaven (ddna)

Unfall mit hohem Sachschaden – Blinker an oder nicht?

Cuxhaven. Am Dienstagmorgen, 20. Juli 2021, ereignete sich gegen 8 Uhr ein Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden zwischen einem Wagen und einem LKW. Ein 57-jähriger aus dem Land Hadeln wollte mit seinem LKW in der Alten Industriestraße nach links auf ein Grundstück abbiegen. Da er deshalb immer langsamer wurde, wollte ein 48-jähriger PKW – Fahrer aus Cuxhaven den LKW überholen. Ob der Autofahrer den Blinker übersehen hat, oder der LKW – Fahrer den Blinker nicht betätigt hatte, müssen die weiteren Ermittlungen zeigen. Fest steht, dass der es bei dem Überholmanöver einen Zusammenstoß gab und der PKW sehr stark beschädigt wurde. Verletzt wurde keiner der Fahrer, der Sachschaden liegt bei deutlich über 20.000 Euro.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion