Blaulicht Niedersachsen: Ursache eines Feuers in Halle auf Firmengelände noch unklar

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Landkreis Verden (ddna)

Oytenehorn. Aus unbekannter Ursache geriet am Dienstagabend eine Lagerhalle auf einem Betriebsgelände in der Straße „Zum Bahnhof“ in Brand. Kräfte der Freiwilligen Feuerwehr Oyten löschten das Feuer und verhinderten ein Übergreifen auf weitere Gebäude in der Nähe. Der Sachschaden dürfte nach ersten Schätzungen der Polizei dennoch bei rund 80.000 Euro liegen. Rettungskräfte waren vorsorglich vor Ort. Verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Auch ein Mitarbeiter vom Bauhof der Gemeinde Oyten wurde zu dem Einsatz hinzugezogen. Während der Maßnahmen am Brandort musste die Kreisstraße 2 vorübergehend gesperrt werden.

Die Ermittlungen zur Brandursache hat die Polizei umgehend aufgenommen und diese dauern derzeit an. Mögliche Zeugen, die Hinweise in diesem Zusammenhang geben können, werden gebeten, sich unter 042020 bei der Polizei Achim zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Verden / Osterholz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)