Blaulicht BW: Fahrzeuglenker aufgefallen

Polizeiband

Kehl (ddna)

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag stellten die Beamten des Polizeireviers Kehl im Stadtgebiet gleich bei drei Kontrollen fest, dass die Lenker der jeweiligen Autos unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen sich an das Steuer ihrer Fahrzeuge gesetzt hatten. In zwei Fällen waren die Fahrzeuglenker gar nicht im Besitz eines entsprechenden Führerscheins. Die Weiterfahrt wurde jeweils untersagt. Entsprechende Anzeigen folgen.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)