Blaulicht Niedersachsen: Polizeikontrolle in Promilletest bei einem 52- jährige Pkw – Fahrerin ergab 0,74 Promille

Polizeiband

Zetel (ddna)

Am Abend des 22. Juli 2021 stellten Beamte der Polizei Varel gegen 22 Uhr eine 52-jährige Fahrerin fest, die mit ihrem PKW die Mühlenstraße befuhr.

Im Rahmen deren Verkehrskontrolle bemerkten die Beamten, dass die Fahrerin unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab eine Alkoholisierung von 0,74 Promille.

Die Beamten untersagten die Weiterfahrt und leiteten ein entsprechendes Ordnungswidrigkeitenverfahren ein.

Quelle: Polizeiinspektion Wilhelmshavenesland, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)