Blaulicht BW: Renitent

Polizeiauto

Rastatt (ddna)

In einem Nahverkehrsbus weigerte sich am Mittwochmorgen ein Fahrgast einen geeigneten Mund- und Nasenschutz zu tragen. Die Aufforderung, den Bus zu verlassen, beantwortete der 30-Jährige mit einem körperlichen Angriff auf einen Fahrgast, der dem Busfahrer zu Hilfe gekommen war. In Folge dessen wurde die Polizei zu Hilfe gerufen, die den Angreifer gegen 7:45 Uhr letztendlich in Gewahrsam nahm. Hierbei leistete dieser Widerstand. Ihn erwartet nunmehr ein Strafverfahren.

Quelle: Polizeipräsidium Offenburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)