Polizei NRW: Rücknahme Vermisstenfahndung

Polizeiweste

Aachen (ddna)

Die am gestrigen Mittwoch (22. Juli 2021) ausgegebene Fahndung nach dem 76-jährigen Herrn Adolph wird hiermit zurückgenommen. Der Aufenthaltsort des Herrn Adolph konnte ermittelt werden – eine Gefahr für ihn besteht nicht. Die Polizei Aachen bedankt sich ausdrücklich bei der Bevölkerung für die Unterstützung bei den Suchmaßnahmen.

Quelle: Polizei Aachen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)