Blaulicht BW: (GP) Auto beschädigt / Nach einem Streit am Mittwoch warf eine Frau Steine auf ein Auto in Unterböhringen.

Zwei Polizisten

Ulm (ddna)

Der Streit zwischen einer 21 -Jährigen und einem 58-Jährigen ereignete sich in den Vormittagsstunden in Unterböhringen. Nach dem Streit war die Frau wohl so erbost, dass sie Steine auf den Audi des Mannes warf. Weiterhin zerkratze sie damit wohl die Motorhaube. Zurück blieb ein Schaden von mehreren hundert Euro. Sie sieht nun einer Anzeige wegen Sachbeschädigung entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Ulm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)