Polizei NRW: Fahrrad bei Probefahrt entwendet – Begleitung zurückgelassen

Polizeiauto

Hamm – Mitte (ddna)

Gestern (18. August 2021) 15:40 Uhr, kam es zu dem Diebstahl eines Fahrrades von einem Fahrradhandel auf der Wilhelmstraße. Der vermeintliche Kunde kam in weiblicher Begleitung und wollte ein 800 Euro teures Rad Probe fahren. Anstatt auf dem Hinterhof des Geschäftes eine Runde zu drehen, fuhr er mit dem Herrenrad in unbekannte Richtung davon – seine Begleitung ließ er zurück. Nach eigenen Angaben hatte sie ihn erst kurz zuvor kennengelernt.

Der Fahrraddieb ist zwischen 1.85 Meter und 1.90 Meter groß und zirka 50 Jahre alt. Er hat kurze, schwarze Haare und war mit einem Trainingsanzug bekleidet. Auffällig: Auf dem Trainingsanzug war ein Konterfei des Rappers „2Pac“.

Quelle: Polizeipräsidium Hamm, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)