Blaulicht Niedersachsen: Kabeldiebe an Stader Güterbahnhof – Polizei sucht Augenzeugen

Zwei Polizisten

Stade (ddna)

Bisher unbekannte Kabeldiebe haben in der Zeit zwischen gestern Abend, 18:15 h und heute Morgen, 06:00 h das Gelände einer umzäunten Baustelle am Stader Gürterbahnhof widerrechtlich betreten und dort zwei Starkstromkabel abmontiert und entwendet.

Die beiden Kabel sind jeweils 25 Meter lang und stellen einen Wert von ca. 500 Euro dar.

Hinweise auf den oder die Diebe und den Verbleib der Kabel bitte an die Polizeiinspektion Stade unter 04141-102215.

Quelle: Polizeiinspektion Stade, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)