Blaulicht BW: Mehrere Katalysatoren von Autos abgesägt und entwendet – Augenzeugen gesucht

Polizeiweste

Hockenheimin – Neckar – Kreis (ddna)

Am frühen Dienstagmorgen gegen 2 Uhr stahl ein Unbekannter in der Ketscher Straße die Katalysatoren dreier Autos, welche auf zwei gegenüberliegenden Firmengeländen abgestellt waren. Der Unbekannte hob die Autos mit einem Wagenheber an und trennte die Katalysatoren, welche unter dem Auto verbaut sind, mit einer Handsäge von den jeweiligen Fahrzeugen. Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen beläuft sich auf mehrere hundert Euro. Bereits in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 kam es in Hockenheim in der Neustadter Straße zu einem Diebstahl eines Katalysators. Außerdem wurden in der Nacht vom 5. auf den 6. August 2021 die Katalysatoren an vier Fahrzeugen auf dem Gelände eines Autohandels in der Mannheimer Straße abgetrennt und entwendet.

Zeugen, die den oder die Täter beobachtet oder verdächtige Wahrnehmungen im Zusammenhang mit den oben genannten Taten gemacht haben, werden gebeten, sich unter 06205 / 2860-0 beim Polizeirevier Hockenheim zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)