Unfall Niedersachsen: Pkw kommt von Fahrbahn ab – 34 Jahre alter Beifahrer verletzt

Polizeiauto

Wolfsburg (ddna)

Helmstedt, B 244

18. August 2021, 16:30 Uhr

Ein Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person ereignete sich am Mittwochnachmittag auf der Bundesstraße 244 zwischen Mariental und Helmstedt. Nach derzeitigem polizeilichen Kenntnisstand befuhr ein mit drei Personen besetzter VW Touran gegen 16:30 Uhr die B 244 aus Richtung Mariental in Richtung Helmstedt. Wenige hundert Meter hinter der Autobahnauffahrt in Fahrtrichtung Berlin wollte der 37 Jahre alter Fahrer seinen VW Touran auf einem Feldweg enden.Dabei kam er aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab, fuhr eine Böschung hinab und stieß mit der Fahrzeugfront in einen Straßengraben. Bei dem Aufprall wurde ein 34 Jahre alter Fahrzeuginsasse verletzt und mit dem Rettungswagen ins Helmstedter Klinikum verbracht. Die Polizei hat das Unfallfahrzeug beschlagnahmt und einen Sachverständigen zur Klärung der Unfallursache hinzugezogen.

Die Ermittlungen dauern an.

Quelle: Polizei Wolfsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)