Blaulicht BW: Gutach: Ärgerliche Farbschmierereien

Polizeiband

Freiburg (ddna)

In der Nacht auf Dienstag, 31. August 2021, verunstalteten vermutlich zwei Täter das Eigentum anderer Mitbürger und öffentliche Flächen mit Sprühlack.

Unter anderem wurden an Hausfassaden in der Elzstraße un Gutach und an der neuen Sitzbank der Bushaltestelle in der Landstraße größtenteils unleserliche Schmierereien hinterlassen.

Deren Entfernung wird die Eigentümer mehrere hundert Euro kosten, weshalb die Polizei um Hinweise bittet, damit sich die Geschädigten mit den ihnen entgeparkten Kosten an die Verursacher wenden können.

Das Polizeirevier Waldkirch (Tel.: 076814-0) hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht Augenzeugen, die Hinweise zu den Verursachern geben können.

Medienrückfragen bitte an :Polizeipräsidium Freiburg Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https:/tter.comizeiFR Facebook: https:/ebook.comizeiFreiburg Homepage:http:/.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten – E- Mail:freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)