Blaulicht Niedersachsen: Ohne Führerschein / Unter Alkoholeinfluss / Unfall während des Abbiegens / Person durch Pkw zwischen Container und Stein eingeklemmt / Parkscheinautomat beschädigt

Zwei Polizisten

Cuxhaven (ddna)

Schwanewede 27. Gestern (31. August 2021) gegen Abend, wurde den Beamten des Polizeikommissariats Geestland ein Pkw Mercedes auf der A27 gemeldet, der durch seine unsichere Fahrweise auffiel. Im Rahmen der durchgeführten Verkehrskontrolle konnte festgestellt werden, dass der 72-jährige Fahrer aus Bremen nicht im Besitz eines Führerscheins war, da ihm diese unanfechtbar entzogen wurde. Eine Beeinflussung durch Alkohol oder Drogen lag nicht vor. Der Fahrer wird sich nun wegen Fahrens ohne Führerschein verantworten müssen.

——————

Geestlandgen. Gestern (31. August 2021) gegen Mitternacht, wurden Beamte des Polizeikommissariats Geestland in der Leher Landstraße auf einen VW Golf aufmerksam. Bei eineren Kontrolle konnte bei dem 28-jährigen Fahrer eine Alkoholbeeinflussung festgestellt werden. Ein freiwilliger Alkoholtest vor Ort ergab 0,8 Promille. Dem Geestländer wurde die Weiterfahrt untersagt und es wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen diesen eingeleitet.

——————-

Wingst. Gestern (31. August 2021) ereignete sich am Abend auf der B73 (etwa in Höhe Ortsteil Dobrock) während eines Abbiegevorgangs ein Unfall zwischen zwei Pkw. Ein 62 -Jähriger aus Bremervörde beabsichtigte mit seinem VW Touran von der Bundesstraße nach links in eine Grundstücksauffahrt abzubiegen. Im selben Moment setzte ein hinter ihm fahrender 40- jähriger Hemmoorer mit seinem VW Caddy zum Überholen an. Beide Fahrzeuge kollidierten und waren nicht mehr fahrbereit. Der 40-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden wird auf 17.000 Euro geschätzt.

——————–

Cuxhaven. Gestern (31. August 2021) ereignete sich am Parkplatz in der Cuxhavener Straße im Ortsteil Duhnen am Morgen ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 41 -Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim in Bayern parkte auf dem dortigen Parkplatz mit seinem Volvo in einer Parklücke ein. Als er das Vorwärtsrollen des Fahrzeugs bemerkte, verwechselte er Gas – und Bremspedal und fuhr auf einen großen Stein auf, der vor der Parklücke lag. Der Stein wurde hierdurch gegen den Container des dortigen Testzentrums geschoben. Zwischen Stein und Container wurde ein 26-Jähriger aus Nordkirchen eingeklemmt. Er erlitt hierdurch erhebliche Verletzungen an den unteren Extremitäten und wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

——————–

Cuxhaven. Gestern (31. August 2021) wurde der Polizei in Cuxhaven in der Poststraße ein beschädigter Parkscheinautomat gemeldet. Der Schaden wird auf 4.500 Euro geschätzt. Aufgrund der Beschädigungen wird vermutet, dass diese durch einen Pkw verursacht wurden. Der Tatzeitraum lässt sich nach ersten Informationen auf Freitag den 27. August 2021, 12 Uhr bis Sonntag, den 29. August 2021 12:00 eingrenzen. Augenzeugen, die Angaben zum Verursacher machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Cuxhaven unter Telefon 04721 573-0 zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Cuxhaven, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)