Blaulicht BW: Ortstafel entwendet – Unfälle

Einsatz mit Fahrzeugen

Rems – Murr – Kreis::

Unfallflucht: Unfallflucht

In der Friedrichstraße ereignete sich am Montag eine Unfallflucht. Ein unbekannter Autofahrer stieß in der Zeit zwischen 12 und 15 Uhr vermutlich beim Rangieren gegen einen Pkw Saab, der in einer Hofeinfahrt parkte. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle und hinterließ ca. 500 Euro Sachschaden. Die Polizei Fellbach hat die Unfallfluchtermittlungen übernommen und bittet nun unter 071120 um Hinweise zum Unfall.

Alfdorf: Ortstafel entwendet

In der Friedhofstraße in Pfahlbronn wurde in der letzten Woche am Donnerstag oder Freitag die Ortstafel entwendet. Die Tat wurde nachträglich bei der Polizei in Welzheim angezeigt. Sachdienliche Hinweise hierzu werden unter 0718210 entgegengenommen.

Welzheim: Pedale verwechselt

15000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Parkplatzunfalls, der sich am Dienstag gegen Morgen ereignete. Eine 79- jährige Mercedes – Fahrerin parkte auf einem Parkplatz am Kirchplatz rückwärts aus. Beim Wegfahren beschleunigte sie zu stark und prallte mit Wucht gegen einen geparkten BMW. Sie hatte wohl das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselt und schob so den BMW noch auf einen VW Touran auf. Verletzt wurde bei der Karambolage niemand.

Weinstadt: Gegen Leitplanke geprallt

Ein 19 Jahre alter Fahrer eines Toyota Corolla wollte am Dienstag gegen Nachmittag an der Auffahrt Beinstein auf die B29 in Fahrtrichtung Stuttgart auffahren. Hierbei kam er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw kollidierte mit der dortigen Schutzplanke und kam letztlich im Grünstreifen zum Stehen. Der entstandene Sachschaden wird auf insgesamt etwa 1.000 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeipräsidium Aalen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)