Blaulicht Niedersachsen: Polizei sucht Eigentümer eines Damenfahrrads (Foto anbei); Unfallflucht: Polizei bittet Zeugen, sich erneut zu melden

Die Polizei sucht den Eigentümer dieses Fahrrads.

Bild: Die Polizei sucht den Eigentümer dieses Fahrrads. (Polizeiinspektion Heidekreis presseportal.de)

Heidekreis (ddna)

Presseinformation der Polizeiinspektion Heidekreis v. 1. September 2021 Nr. 1

01.09 / Polizei sucht Eigentümer eines Damenfahrrads (Foto anbei)

Walsrode: Im Zuge polizeilicher Ermittlungen wurde am Dienstag (15. Juni 2021) am Bahnhof in Walsrode ein Damenfahrrad der Marke Simplex sichergestellt. Bisher konnte es keiner Person zugeordnet werden. Die Polizei bitte den Eigentümer oder Personen, die den Eigentümer kennen, sich unter 05161480 zu melden.

01.09 / Unfallflucht: Polizei bittet Zeugen, sich erneut zu melden

Munster: Am Freitag (20. August 2021) zwischen 10:45 und 11:15 Uhr wurde an der Wagnerstraße einem parkenden Transporter der linke Außenspiegel abgefahren. Zwei Zeugen teilten dem Geschädigten ein Kennzeichen mit, hinterließen aber ihre Personalien nicht. Die beiden Augenzeugen sowie weitere mögliche Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei Munster unter 051920 in Verbindung zu setzen.

30.08 / Einbrecher durch Bewohner gestört

Hodenhagen: Am Montagabend, gegen 21:45 Uhr versuchten Unbekannte in einem Mehrfamilienhaus an der Straße Am Kreuzförth die Wohnungstür aufzuhebeln. Anwesende Bewohner machte sich bemerkbar, sodass die Täter gestört wurden und flüchteten. Der Schaden an der Tür wird auf rund 100 Euro geschätzt.

Quelle: Polizeiinspektion Heidekreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)