Blaulicht BW: Radfahrer verletzt – Zeugen gesucht

Polizeiband

Stuttgart – Bad Cannstatt (ddna)

Bei einem Unfall in der Wilhelm-nnenstraße hat ein 28 Jahre alter Fahrradfahrer am Dienstagmorgen (31. August 2021) keine bedrohlichen Verletzungen erlitten. Ein 51 Jahre alter Mercedes – Fahrer war gegen 9:30 Uhr in der Brunnenstraße aus Richtung Schmidener Straße kommend unterwegs. Auf Höhe der Wilhelmstraße hielt er an der roten Ampel und entschloss sich offenbar kurzfristig, auf den Linksabbiegestreifen zu wechseln, um in die Wilhelmstraße abzubiegen. Er fuhr hierfür rückwärts und dabei gegen den hinter ihm stehenden Radfahrer, der sich dadurch leicht verletzte. Rettungskräfte brachten ihn zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich unter der Rufnummer +4971189904100 bei der Verkehrspolizei zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion