Unfall Niedersachsen: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten beteiligten Radfahrerin

Polizeiauto

Goslar (ddna)

Gestern Morgen (31. August 2021) ereignete sich im Ortsteil Bündheim ein Verkehrsunfall. Ein Hund riss sich von der verantwortlichen Hundeführerin los und lief vom Grundstück auf die Straße. Hierbei querte er die Fahrbahn und kollidierte mit einer 59-jährigen Bad Harzburgerin, die auf ihrem Pedelec fuhr. Aufgrund dessen stürzte die Pedelec-Fahrerin und verletzte sich schwer. Die verletzte Radfahrein musste stationär im Krankenhaus aufgenommen werden. Gegen die 24-jährige Hundeführerin wird nun strafrechtlich ermittelt.

Quelle: Polizeiinspektion Goslar, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)