Polizei NRW: Vermisst: Die Polizei sucht nach Jens T. aus Bochum – Langendreer

Zwei Polizisten

Bochum (ddna)

Wo ist Jens T.? Die Polizei sucht Augenzeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des vermissten 36-jährigen Bochumers geben können.

Ein Foto des Vermissten finden Sie in der PDF im Anhang.

Der psychisch erkrankte Bochumer ist zuletzt am Dienstagabend, 31. August 2021, um 23:45 Uhr in Langendreer gesehen worden. Er ist 185 cm groß, hat eine kräftige Statur und kurze, braune Haare. Er trug zuletzt eine schwarze Jogginghose und einen schwarzen Pullover.

Das Kommissariat 12 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Augenzeugen unter 0234 909-4120 (außerhalb der Bürodienstzeit: -4441) sowie jeder anderen Polizeidienststelle um Hinweise.

Quelle: Polizei Bochum, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)