Blaulicht BW: Heckscheibe eingeschlagen – Augenzeugen gesucht-

Einsatz mit Fahrzeugen

Freiburg (ddna)

Ihringen – Wasenweiler – gestern (1. September 2021) zwischen 10 und 12:30 Uhr schlug ein Unbekannter ein ca. 15 cm großes Loch in die Heckscheibe eines schwarzen Toyota Yaris, welcher an der Hauptstraße in Wasenweiler abgestellt war. Der Sachschaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Medienrückfragen bitte an :Polizeirevier Breisach Tel.: 07667 9117-0 E- Mail: breisach.prev@polizei.bwl.dehttp:/.polizei-bw.de/

Quelle: Polizeipräsidium Freiburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)