Blaulicht BW: Verkehrsunfall mit Zeugenaufruf

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Reutlingen (ddna)

Mössingen (TÜ): Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen (Zeugenaufruf)

Die Verkehrspolizei Tübingen sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am Donnerstagvormittag auf der L385 (Nordring) ereignet hat. Kurz vor elf Uhr befuhr eine 18-Jährige mit ihrem Opel Corsa die Landesstraße von Mössingen kommend in Fahrtrichtung Öschingen. Kurz vor dem Kreisverkehr am Übergang zur L383 geriet sie aus unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn und streifte zunächst den Lkw eines entgegenkommenden 29-jährigen Mannes und den nachfolgenden Skodo Octavia einer 66 Jahre alten Frau. Glücklicherweise blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden von rund 16.000 Euro. Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter 07071-8660 zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Reutlingen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)