Blaulicht BW: (Aichhalden, Lks. RW) Feuerwehr rückt zu Brandalarm aus

Zwei Polizisten

Aichhalden (ddna)

Zu einem Brandalarm rückte die Feuer Aichhalden am frühen Freitagmorgen gegen 5 Uhr aus. In einem metallverarbeitenden Betrieb in der Sulgener Straße hatte ein Brandmelder angeschlagen. Die Polizei und die Wehr, die mit 9 Einsatzkräften und einem Fahrzeug kam, stellten jedoch keinen Brand fest. Der Melder hatte offenbar wegen einer Staubentwicklung fälschlicherweise Alarm geschlagen.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)