Blaulicht BW: Unbekannte haben es auf Zigarettenautomaten abgesehen und schlagen Scheibenein

Polizeiband

Mühlacker (ddna)

Auf Zigarettenautomaten hatten es Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in Mühlacker abgesehen. Zudem wurden zwei Scheiben eingeschlagen.

Die Täter versuchten in der Enzberger Kanalstraße einen Zigarettenautomaten aufzubrechen, scheiterten dabei jedoch. Offenbar im Anschluss schlugen sie eine Scheibe eines nebenan parkenden Autos sowie eines in der Nähe befindlichen Gebäudes ein. Auch hier wurde nach derzeitigem Kenntnisstand jeweils nichts entwendet.

Möglicherweise dieselben Täter waren es, die in der Mühlackerstraße in Lomersheim gleich einen kompletten Zigarettenautomaten stahlen. Der Automat war an einer Hauswand angebracht, von der ihn die Täter wohl mit Brachialgewalt abrissen oder loshebelten. Laut ersten Erkenntnissen dürfte es sich bei den Tatverdächtigen in der Mühlackerstraße um drei bis vier Personen handeln. Aktuellen Informationen zufolge sind die Diebe mit einem Kleinwagen mit ausländischen Kennzeichen in Richtung Illinger Straße davongefahren.

Eine Schadenshöhe lässt sich jeweils noch nicht beziffern.

Frank Weber, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)