Blaulicht Niedersachsen: Fahren ohne Führerschein und Vorlage eines gefälschten Führerscheins in Brake

Polizeiauto auf der Straße

Delmenhorst (ddna)

Am Sonnabend, 4. September 2021, um 3:50 Uhr, wurde durch Beamte des Polizeikommissariats Brake in der Mitteldeichstraße in Brake ein Pkw BMW mit einem 21-jährigen Fahrer einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle händigte der 21-jährige einen zypriotischen Führerschein aus, der sich als Fälschung herausstellte. Der 21-jährige ist nachweislich nicht im Besitz eines Führerscheins. Den Mann erwartet nun ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein und Urkundenfälschung.

Quelle: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)