Polizei NRW: 683: Auseinandersetzung im Bus

Polizeiweste

Gummersbach (ddna)

Am Samstagabend (4. September 2021) kam es um 21:50 Uhr in Gummersbach in einem Linienbus zu einer Schlägerei zwischen mehreren Personen.

Die Auseinandersetzung begann zunächst zwischen einem 44-jährigen Marienheider und einem 37-jährigen Marienheider. Der Ältere fühlte sich durch den Blick des Jüngeren provoziert. Nach einer verbalen Auseinandersetzung wurde es schnell handgreiflich. Als ein 42- jähriger Engelskirchener dazwischen gehen wollte, ging der 44-Jährige auch auf ihn los. Der Engelskirchener trug diverse Verletzungen davon, die ambulant im Krankenhaus behandelt werden mussten. Alle Beteiligte waren betrunken.

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)