Blaulicht Niedersachsen: Alkoholisierter Kraftfahrzeugführer in Groß Düngen

Polizeiband

Hildesheim (ots) (ddna)

Bad Salzdetfurth / Groß Düngen (erb) – gestern gegen Mitternacht (8. September 2021) kontrollierten Beamte der Polizei Bad Salzdetfurth in der Hildesheimer Straße in Groß Düngen einen 33-jährigen Mann auf seinem Elektrokleinstfahrzeug / Elektroroller. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der Bad Salzdetfurther unter dem Einfluss von Alkohol zu stehen schien. Ein durchgeführter Promilletest erhärtete diesen Verdacht: Die Alkoholisierung betrug rund 0,7 Promille. Nach Verbringung zur einer Polizeidienststelle und Durchführung einer gerichtsverwertbaren Alkoholmessung wurde ihm das weitere Führen seines Gefährts vorübergehend untersagt. Ihn erwartet nun ein erhebliches Bußgeld.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)