Blaulicht BW: Zeugen gesucht: Wer hatteGrün?

Zwei Polizisten

Pforzheim (ddna)

Ein Sachschaden von geschätzt 4.500 Euro ist die Folge eines Verkehrsunfalls am Donnerstagmittag an der Einmündung der Wilhelm – Becker – Straße mit der Hachelallee.

Am Nachmittag befuhr eine 22-jährige Skodafahrerin die Wilhelm – Becker – Straße stadteinwärts und beabsichtigte nach links in die Hachelallee abzubiegen. Zu selben Zeit war eine 55-Jährige mit ihrem Audi, aus Richtung Bundesstraße 10 kommend, auf der Wilhelm – Becker – Straße unterwegs und wollte die Einmündung mit der Hachelallee in gerader Richtung passieren. Im Einmündungsbereich kam es dann zur Kollision der beiden Autos.

Beide Verkehrsteilnehmerinnen gaben an, bei Grünlicht in die Kreuzung eingefahren zu sein.

Zeugen oder Hinweisgeber zum Verkehrsunfall werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Pforzheim, Telefonnummer 07231 186-3111, in Verbindung zu setzen.

Michael Wenz, Pressestelle

Quelle: Polizeipräsidium Pforzheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)