Blaulicht BW: Alkoholisiert gegen Gitterbox gefahren

Zwei Polizisten

Ludwigsburg (ddna)

Nachdem eine 53-jährige Mazda – Lenkerin am Donnerstag gegen Nachmittag auf dem Gelände einer Tankstelle in der Rohrauer Straße in Nufringen gegen eine Gitterbox gefahren war, verständigte eine Augenzeugin die Polizei, da die Dame alkoholisiert wirkte. Ein Promilletest bestätigte den Verdacht mit einem Wert von etwa 1,8 Promille. Die 53-Jährige musste sich in einem Krankenhaus einer Blutentahme unterziehen und die Beamten beschlagnahmten ihren Führerschein.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)