Blaulicht Niedersachsen: Gebäudebrand

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Diepholz (ddna)

Der Rettungsleitstelle wurde heute Nachmittag gegen 14:25 Uhr ein Gebäudebrand in Leeste, Am weißen Moor, gemeldet. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei drang Rauch aus dem Obergeschoss eines Einfamilienhauses. Die beiden Hausbewohner hatten sich nach der Brandentdeckung ins Freie begeben, sie bleiben unverletzt. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen. Ein im Obergeschoss aufgestellter Heizlüfter war vermutlich der Brandauslöser. Nach Beendigung der Löscharbeiten hat die Feuerwehr mit einer Wärmebildkamera das Dach überprüft und ordentlich gelüftet. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Am Gebäude entstand geringer Sachschaden.

Quelle: Polizeiinspektion Diepholz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)