Polizei NRW: Gestern, am Freitagmittag (10. September 2021) randalierte ein 35-jähriger betrunkener Mann und leistete Widerstand.

Polizeiauto auf der Straße

Krefeld (ddna)

Am Mittag randalierte und schrie ein 35- jähriger Mann, der ohne festen Wohnsitz ist, auf der Vereinsstraßee Linner Straße lautstark. Polizeibeamte beleidigte er und war nicht zu beruhigen. Als die Polizeibeamten ihn mit zur Polizeiwache nehmen wollten, leistete er Widerstand und bespuckte außerdem die Polizisten.

Auf der Polizeiwache setzte der 35-jährige sein Verhalten fort, der außerdem unter Alkoholeinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobenentnahme entnommen und ein Arzt hinzugezogen, um sein psychisch auffälliges Verhalten begutachten zu lassen.

Die Polizeibeamten und der Mann blieben unverletzt.

Quelle: Polizeipräsidium Krefeld, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)