Blaulicht BW: Meldungen aus dem Landkreis Ravensburg

Polizeiauto auf der Straße

Ravensburg (ddna)

Ebersbach – Musbach

Unfallflucht mit verletzter Person – Zeugenaufruf!

Eine 81- jährige Radfahrerin wurde am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr durch einen abbiegenden Sprinter zu Fall gebracht. Die Radfahrerin befuhr die Aulendorfer Straße als ihr auf Höhe der Hausnummer 5 ein Sprinter durch Abbiegen in eine Hofeinfahrt den Weg abschnitt. Die Radlerin stieß mit ihrem Fahrrad gegen das abbiegende Fahrzeug, stürzte auf der Fahrbahn und verletzte sich dabei. Der Fahrer des Sprinters stieg aus, half der Dame an den Fahrbahnrand und entfernte sich von der Unfallstelle. Es handelte sich um einen weißen Sprinter, dessen Fahrer (südländisches Erscheinungsbild) reflektierende Kleidung trug und gebrochenes Deutsch sprach. Möglicherweise nahm er Liefertätigkeiten an dieser oder einer anderen in der Nähe befindlichen Anschrift wahr. Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Weingarten unter 07516666 in Verbindung zu setzen.

Ravensburg

Unfallflucht – Zeugenaufruf!

Samstagmorgen kurz nach 3 Uhr wurde ein Zufahrtstor von der Jahnstraße herkommend in Richtung des Grundstücks Jahnstraße 104 umgefahren. Das etwa 5 m lange Metalltor wurde durch die Kollision aus der Halterung gehoben und kippte in den Innenhof, dort wiederum auf ein geparktes Fahrzeug. An dem parkenden Sprinter entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt im dem Orte. Augenzeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Ravensburg unter 07510 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Ravensburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion