Blaulicht BW: Meldung aus dem Landkreis Ravensburg

Einsatz mit Fahrzeugen

Ravensburg (ddna)

Dürre / Bodnegg

Brand verursacht hohen Sachschaden

Aus ungeklärter Ursache gerieten Samstagnacht kurz vor 23 Uhr eine Scheune sowie ein dahinter befindlicher Unterstand in Brand. Ein angrenzendes, leerstehendes Wohnhaus wurde nicht erfasst. Scheune und Unterstand wurden nach kurzer Zeit vollständig vom Feuer ergriffen – der Schaden wird auf ca. 500.000 Euro geschätzt. Die Feuerwehren Bodnegg und Ravensburg gingen mit insgesamt vierzig Einsatzkräften gegen den Brand vor. Zudem wurde ein Bagger hinzugezogen. Das DRK stand mit zwei Rettungswagen bereit, Personen wurden jedoch nicht verletzt. Aufgrund der umfangreichen Einsatzmaßnahmen musste die B 32 vollständig gesperrt und eine örtliche Umleitung eingerichtet werden. Am Brandort fanden sich außer einigen Anwohnern auch ein Vertreter des Landratsamtes und Journalisten der örtlichen Presse ein.

Quelle: Polizeipräsidium Ravensburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)