Blaulicht Niedersachsen: Streitigkeiten miter wechselseitiger Körperverletzung

Polizeiweste

Einbeck (ddna)

(fi.) vorgestern (10. September 2021) ist es gegen Mitternacht vor einer Lokalität in der Benser Straße zu lautstarken verbalen Streitigkeiten innerhalb einer größeren Personengruppe gekommen. Im weiteren Verlauf dieser Streitigkeiten kam es zu gegenseitigen körperlichen Angriffen und Auseinandersetzungen, wobei unter anderem mit einem Stuhl und einer Zange geworfen wurde. Aufgrund des Verlaufs wurden mehrere Funkstreifenwagen der Polizei zur Bereinigung der Situation vor Ort under Sachverhaltsaufnahme entsandt. Entsprechende Strafanzeige wegen mehrerer Körperverletzungsdelikte wurden eingeleitet.

Zeugen, die Hinweise beitragen können, werden gebeten sich bei der Polizei Einbeck zu melden.

Quelle: Polizeiinspektion Northeim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)