Blaulicht BW: Versuchter Straßenraub, Täter geflüchtet – Zeugen gesucht

Zwei Polizisten

Stuttgart – Zuffenhausen (ddna)

Drei Männer haben in der Nacht zum Sonntag (12. September 2021) versucht, einen Mann in Stuttgart – Zuffenhausen auszurauben. Der 62-Jährige wurde von den Männern gegen 1:40 Uhr am Emil – Schuler – Platz angesprochen und um Zigaretten gebeten. Als er diese aushändigen wollte, erhielt er einen Kopfstoß und ging zu Boden. Anschließend wurde versucht, ihm den Geldbeutel aus seiner Gesäßtasche zu entnehmen. Als der 62-Jährige um Hilfe rief, ergriffen die Täter die Flucht. Ein Täter wurde vom Geschädigten folgendermaßen beschrieben: etwa 24 Jahre alt, 180 – 185 cm groß, durchtrainierte Figur, schwarze Haare, oben etwas länger, unten rasiert. Er trug einen Vollbart und war mit einem Trainingsanzug mit rotem Oberteil und schwarzer Hose bekleidet. Eine Beschreibung der beiden weiteren Täter war nicht möglich.

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)