Polizei NRW: 53- jähriger Fahrradfahrer verletzt sich bei Sturz schwer

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Gütersloh (ddna)

Am Freitagnachmittag (10. September 2021) befuhr ein 53- jähriger Fahrradfahrer die Straße Kleine Heide. Eigenen Angaben nach stürzte er in Höhe einer Grundstückausfahrt ohne Fremdeinwirkung. Der Mann aus Halle verletzte sich dabei schwer. Mit einem Rettungswagen wurde er im ein Krankenhaus gefahren.

Quelle: Polizei Gütersloh, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)