Blaulicht Niedersachsen: Keine Beute bei Firmeneinbruch

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Bad Bentheim (ddna)

Bislang Unbekannte sind in der Nacht zu Sonntag das Firmengebäude eine Autoverwertung an der Hengeloer Straße eingedrungen. Sie brachen gegen 1:30 Uhr zunächst eine Notausgangstür im rückwärtigen Bereich auf und verschafften sich dadurch Zugang zu einem Hallenkomplex. Von dort aus gelangten sie in den Bürotrakt, wo sie gewaltsam mehrere Zimmertüren öffneten. Obwohl sie verschiedene Wertsachen, darunter Werkzeuge, zum Abtransport bereitgelegt hatten, machten sie offenbar keine Beute. Vermutlich wurden sie bei Tatausführung gestört.

Quelle: Polizeiinspektion Emslandfschaft Bentheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)