Polizei NRW: Unfallfluchten mit Sachschaden

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Recklinghausen (ddna)

Bottrop

Am Sonntag zur Tageszeit beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten silbernen Seat Ibiza an der Warner Allee. Das Fahrzeug stand auf dem Parkplatz 2 des Movie Parks. An dem Fahrzeug sind Kratzer zu erkennen. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Der Sachschaden wird auf 1.000 Euro geschätzt.

Am Sonntagnachmittag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen stehenden weißen Ford an der Straße Zur Grafenmühle. Der Verursacher flüchtete in unbekannte Richtung. An dem Ford entstand 1.500 Euro Sachschaden im Bereich der Fahrertür.

Herten

Am Montagvormittag beschädigte unbekannter Autofahrer einen schwarzen Citroen Berlingo in einer Tiefgarage an der Kurt – Schumacher – Straße. Der Sachschaden wird auf 1.500 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor.

Marl

4.000 Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Autofahrer nach einem Verkehrsunfall am Sonntag zwischen 0:30 und 15 Uhr. Der graue Audi A5 stand an der Bahnhofstraße im Stadtteil Sinsen – Lenkerbeck. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor.

Hinweise nimmt die Polizei unter der 0800 2361 111 entgegen.

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)