Blaulicht BW: Ergänzung und Korrektur zu: BAB 8/Unfall mit 48.000 Euro Sachschaden

Zwei Polizisten

Ludwigsburg (ddna)

Nachdem sich vergangenen Donnerstag gegen Mittag zwischen dem Autobahnkreuz Stuttgart und der Anschlussstelle Stuttgart – Möhringen ein Unfall mit einem Sachschaden von rund 48.000 Euro ereignet hat, wird der Pressebericht vom 10.09, 9:05 Uhr, hiermit ergänzt. Die weiteren Ermittlungen ergaben zwischenzeitlich, dass es seitens des 32-jährigen Mercedes – Lenkers nicht zu einem verbotenen Rechtsüberholen gekommen ist.

Darüber hinaus wird eine Korrektur durchgeführt. Neben dem 32-Jährigen wurde der 61 Jahre alte Ford leicht verletzt, nicht der 50 Jahre alte LKW – Lenker. Der Ford war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Wir bitten dieses Versehen zu entschuldigen.

Quelle: Polizeipräsidium Ludwigsburg, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion
Letzte Artikel von Blaulicht Redaktion (Alle anzeigen)