Polizei NRW: Gegen Autotür gefahren und geflüchtet

Einsatz mit Fahrzeugen

Warendorf (ddna)

Gestern (13. September 2021) 11:55 Uhr kam es auf der Gemmericher Straße in Ahlen zu einer Unfallflucht. Ein Fahrer wollte an einer Apotheke Waren ausliefern und stand auf dem Parkstreifen. Als er die Fahrertür des weißen Mercedes Vito öffnete, schlug diese plötzlich auf. Der Fahrer oder die Fahrerin einen blauen Pkw fuhr gegen die offene Tür und trotz des Schadens am Vito weiter. Auch das blaue Auto, das ein Kennzeichen mit der Städtekennung BE hat, dürfte erheblich beschädigt sein. Der Fahrer des blauen Pkws sowie Augenzeugen, die Angaben machen können, wenden sich bitte an die Polizei in Ahlen, Telefon 02382-0.

Quelle: Polizei Warendorf, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion