Blaulicht Niedersachsen: Radfahrer fährt alkoholisiert auf der Bundesstraße bei Eime

Polizeiabzeichen und Einsatzwagen

Hildesheim (ddna)

(bue) heute meldet gegen Abend ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer einen Fahrradfahrer auf der Bundesstraße 3 bei Eime. Dieser sei dunkel gekleidet und ohne Licht unterwegs. Zudem sei er starke Schlangenlinien gefahren. Der 27-jährige Fahrradfahrer aus Elze kann durch die Polizei auf der Bundesstraße 240 bei Eime fahrend angetroffen werden. Im Rahmen der durchgeführten Kontrolle bestätigt sich der vermutete Alkoholkonsum. Ein Promilletest ergibt eine Atemalkoholkonzentration von 1,94 Promille. Ihm wird daher durch einen Arzt eine Blutprobenentnahme entnommen. Die Weiterfahrt wird ihm untersagt und ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr gegen ihn eingeleitet. Da im Rahmen der Kontrolle festgestellt wurde, dass er zusätzlich auch eine geringe Menge Marihuana bei sich führte, wurde außerdem ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet. Die Drogen wurden beschlagnahmt.

Quelle: Polizeiinspektion Hildesheim, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion