Blaulicht BW: Autofahrer fährt unter Drogeneinfluss

Zwei Polizisten

Hüfingen (ddna)

Bei einer Polizeikontrolle aufgefallen ist ein Autofahrer am Mittwoch am Mittag auf der Bundesstraße 27 zwischen Donaueschingen und Bad Dürrheim. Ein Polizist winkte einen 19- jährigen Alfa Romeo – Fahrer in eine Kontrollstelle. Der Mann beachtete jedoch nicht das Anhalte Zeichen und fuhr weiter. Ein Streifenwagen verfolgte den Alfa und konnte den Fahrer kurz darauf stoppen. Die Beamten bemerkten bei ihm drogenbedingte Auffälligkeiten, was ein Drogenvortest bestätigte. Er musste eine Blutprobe abgeben und sein Auto stehen lassen. Gegen ihn wird wegen Fahrens unter Drogeneinfluss ermittelt.

Quelle: Polizeipräsidium Konstanz, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)