Blaulicht BW: Bei Arbeiten am Traktor erheblich verletzt

Ein Mann wurde am Dienstagnachmittag bei Arbeiten durch seinen Traktor schwer verletzt. Gegen 13:50 Uhr soll der Mann, so der derzeitige Ermittlungsstand, im irrtümlichen Glauben dass kein Gang eingelegt war den Motor gestartet haben.