Polizei NRW: Erstmeldung: A 45 bei Olpe nach Verkehrsunfall derzeit gesperrt

Einsatz mit Fahrzeugen

Dortmund (ddna)

Die A 45 in Richtung Frankfurt ist derzeit nach einem Verkehrsunfall im Bereich des Autobahnkreuzes Olpe – Süd komplett gesperrt. Dort hat sich am heutigen Morgen (15. September 2021) gegen 9:50 Uhr ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Lkw ereignet.

Bei dem Auffahrunfall ist eine Person eingeklemmt worden. An der Unfallstelle ist bereits ein Rettungshubschrauber gelandet.

Wegen der Unfallaufnahme und notwendigen Reinigungsarbeiten auf der Fahrbahn wird die Sperrung zunächst andauern.

Wir bitten Verkehrsteilnehmer den Bereich wenn möglich zu umfahren.

Wir berichten weiter.

Quelle: Polizei Dortmund, Übermittlung: news aktuell

(Alle Informationen beruhen auf Angaben der zuständigen Polizei von heute)

Blaulicht Redaktion